Mercedes-Benz Logo

Mercedes-Benz 280 SL Pagode (W113)

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

AMERIKANISCHE 
AUSLIEFERUNG

MATCHING 
NUMBERS

TEILRESTAURIERT 
2016-2021

2.338 KM SEIT 
RESTAURIERUNG

Technische Daten

Hersteller
Mercedes-Benz
Modell
280 SL Pagode
Baureihe
W 113
Tachostand
2.338 km
Produktionszeitraum
1968 - 1971
Baujahr
1968
Erstzulassung
28.01.1968
Motor
6-Zylinder Reihenmotor
Leistung
170 PS
Getriebe
Automatik
Hubraum
2.778 ccm
Kraftstoff
Benzin
Lenkung
Linkslenker
Farbe
Horizontblau 304
Innenaustattung
Leder Cognac
Hauptuntersuchung
Neu
Stückzahl
23.885
Restauriert
Matching-Numbers
H-Kennzeichen

Ausstattung und Besonderheiten

  • Lack bis auf das Blech entfernt und komplett neu aufgebaut
  • Motor, Getriebe und Achsen ausgebaut, überarbeitet und abgedichtet
  • Neues Leder in Cognac sowie neuer Teppich im Kofferraum
  • Neues Soft-Top
  • Retro-Radio

Fahrzeugbeschreibung

Dieser Mercedes Benz 280 SL Pagode (W113) hatte seine Auslieferung 1969 in Kalifornien, USA. 2015 wurde Sie nach Holland über einen Händler reimportiert. 2016 wurde Sie von einem Herrn gekauft, der mit dem 280 SL eine Tour durch das wunderschöne Italien unternommen hatte. Bereits im November 2016 wurde der 280 SL an den aktuellen Eigentümer verkauft, der diesen von 2016 bis 2021 komplett restaurierte. Es wurden diverse Änderungen vorgenommen wie beispielsweise der Umtausch von US-Scheinwerfer auf deutsche Scheinwerfer und US-Stoßstangen auf verchromte, originale deutsche Stoßstangen. Der Mercedes Benz 280 SL Pagode wurde 2021 angemeldet und über den Sommer eingefahren und optimiert.

Die Farbkombination der Pagode lässt die Herzen höherschlagen. Das seltene Horizontblau mit dem cognacfarbenen Interieur verleiht der Pagode einen besonderen Charme.

Historie der Baureihe

Das Spitzenmodell der SL-Baureihe W 113 leistet 170 PS aus seinen 2,8 l Hubraum. Als Nachfolger der 190 SL Reihe erfüllte sie den Wunsch vieler Kunden nach mehr Leistung und Komfort. Die Pagode hat durch die Laufruhe des großen Reihensechszylinders auch ausgesprochen gute Reisequalitäten zu bieten, was sie zu einem angenehmen Begleiter auf Rallyes & Ausfahrten macht. Die für die damalige Zeit neuartigen und richtungsweisenden Sicherheitsmaßnahmen sorgen für ein entspanntes Gefühl. Dazu gehörte unter anderem ein entschärfter Innenraum ohne Ecken und Kanten, Sicherheitsgurte als Sonderausstattung und definierte Knautschzonen. Die Bezeichnung „Pagode“ erhielt sie durch den Volksmund, da das konkav gewölbte Dach den Tempeln aus Fernost ähnelt – eben den Pagoden. Dabei war die Form ursprünglich rational als Verbesserung des Platzangebotes gedacht.

Preis

169.000 € (MwSt. nicht ausweisbar)
Dieses Angebot und die darin enthaltenen Angaben sind unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
PDF Exposé herunterladen Anfragen

Mercedes-Benz 280 SL Pagode (W113) Exposé

Laden Sie sich jetzt ein detailiertes Exposé für dieses Fahrzeug herunter. Damit wir Sie bei Neuigkeiten zu diesem Fahrzeug kontaktieren können, geben Sie bitte mindestens Ihre E-Mail Adresse an.

Wie lautet Ihre E-Mail Adresse?

Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.

Wünschen Sie einen Rückruf?

Geben Sie optional ihre Telefonnummer ein.
Zur Fahrzeugübersicht