Mercedes-Benz Logo

Mercedes-Benz 220 Cabriolet A (W 187)

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

MATCHING
NUMBERS

RESTAURATION
MIT FOTOS

ORIGINALER
FAHRZEUGBRIEF

RECHNUNGEN AB
2008 VORHANDEN

Technische Daten

Hersteller
Mercedes-Benz
Modell
220 Cabriolet A
Baureihe
W 187
Tachostand
11.100 km
Produktionszeitraum
1951 - 1955
Baujahr
1951
Erstzulassung
12.11.1951
Motor
R6, 2195 ccm
Leistung
59 kW / 80 PS
Getriebe
4-Gang Schaltgetriebe
Kraftstoff
Benzin
Lenkung
Linkslenker
Farbe
Mitternachtsblau (904)
Innenaustattung
Leder crème
Hauptuntersuchung
Neu
Stückzahl
1.278 Cabriolets A
Gutachten
Restauriert
Matching-Numbers
H-Kennzeichen

Fahrzeug­beschreibung

Das hier zum Verkauf stehende Fahrzeug wurde im November 1951 von einer Papierfabrik im hessischen Ober-Schmitten zugelassen. Drei Jahre später ging es in den Besitz eines Kaufmanns in Mannheim über, welcher es bis 1961 behielt. In diesem Jahr erwarb es eine Weinkellerei in der Nähe von Mannheim, welche ihn fast 30 Jahre im Besitz hielt. Der vierte Besitzer hat das Fahrzeug im Juli 1990 in Heppenheim auf sich zugelassen.

Im Jahr 2007 wurde das Cabriolet aufwendig restauriert, wobei eine Fotodokumentation erstellt wurde. Außerdem wurde ein neuer Tacho mit Null Kilometern verbaut. Über einen Händler in Süddeutschland fand das Auto schließlich 2008 seinen Weg zum derzeitigen Besitzer. Dieser hat seitdem alle Rechnungen und TÜV-Berichte aufbewahrt und sich um eine gründliche Wartung gekümmert.

In den 12 Jahren wurde das Fahrzeug regelmäßig bewegt und weist nun einen Kilometerstand von ca. 11.000 km auf, welcher durch die Rechnungen dokumentiert ist. Das aktuelle Gutachten mit der Note 1- unterstreicht den gepflegten Zustand des Fahrzeugs.

Historie der Baureihe

Der Mercedes 220 war der erste Sechszylinder der Nachkriegszeit von Mercedes. Der neu konstruierte Motor wurde in das unveränderte Fahrgestell des Mercedes 170 eingesetzt. Äußerlich wurde die Motorhaube angepasst, außerdem wurden die ehemals freistehenden Scheinwerfer in die Kotflügel integriert.

Die Baureihe 187 wurde anfangs als Limousine, Cabriolet A und B ausgeliefert, ab 1953 kam noch ein Coupé hinzu. In der Bauzeit zwischen 1951 und 1955 wurden 1.278 Cabriolets A produziert.

Die Leistung von 80 PS ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 145 km/h, ein zur damaligen Zeit beachtlicher Wert. Zum Vergleich: ein Porsche 356 1300 fuhr etwa genauso schnell.

Preis

169.000,00 €
Anfragen

Mercedes-Benz 220 Cabriolet A (W 187) Exposé

Laden Sie sich jetzt ein detailiertes Exposé für dieses Fahrzeug herunter. Damit wir Sie bei Neuigkeiten zu diesem Fahrzeug kontaktieren können, geben Sie bitte mindestens Ihre E-Mail Adresse an.

Wie lautet Ihre E-Mail Adresse?

Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.

Wünschen Sie einen Rückruf?

Geben Sie optional ihre Telefonnummer ein.
Zur Fahrzeugübersicht