Mercedes-Benz Logo

Mercedes-Benz 300 S Cabriolet (W 188)

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

1 VON 203
CABRIOLETS

ERSTKLASSIGE
RESTAURATION

AUS BEDEUTENDER
SAMMLUNG

Technische Daten

Hersteller
Mercedes-Benz
Modell
300 S Cabriolet
Baureihe
W 188
Tachostand
99.726 Meilen
Produktionszeitraum
1951 - 1955
Baujahr
1953
Motor
6-Zylinder Reihenmotor
Leistung
150 PS
Getriebe
4-Gang Schaltgetriebe
Hubraum
2.996 ccm
Kraftstoff
Benzin
Lenkung
Linkslenker
Farbe
Rot
Innenaustattung
Leder braun
Hauptuntersuchung
Neu
Stückzahl
203 Cabriolets
Restauriert

Ausstattung und Besonderheiten

  • Über 20 Jahre im Besitz des aktuellen Eigentümers
  • Letzte Konservierung 2016
  • Teilnahmeberechtigt für Concours d´Elegance der Weltklasse

Unterlagen und Dokumentation

  • Datenkarte
  • Auslieferungskarte
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung zur Zulassung
  • Amerikanischer Title

Fahrzeugbeschreibung

Dieser Mercedes Benz 300 S Cabriolet der Baureihe W188 ist eines von 203 produzierten Cabriolets. Aus einer sehr bedeutenden Sammlung stammend, wurde dieses Cabriolet das letzte Mal 2016 konserviert.

Die auffällige Lackierung in Rot und das außenliegende Verdeck in einer schwarzen Persenning sorgen für staunende Passanten. „Daumen hoch“ wird für Sie als neuer Eigentümer zur Routine. Der Innenraum besticht durch braunes Leder und dunklem Wurzelholz, das die Türen und das Armaturenbrett ziert. 
Im Rahmen einer erstklassigen Restaurierung bekam das Cabriolet u. A. eine neue Lackierung in Rot, neues Leder in Braun und auch einen neuen Motor. Das originale Getriebe wurde beibehalten.

Das 300 S Cabriolet überzeugt durch einen sehr guten Zustand. Momentan ist er in einem konservierten Zustand, kann jedoch jederzeit fahrbereit gemacht werden. So stehen sonnigen Ausfahrten, Rallyes und Concours d´Elegance der Weltklasse nichts im Wege.

Historie der Baureihe

Die Mercedes Baureihe W 188 wurde im Oktober 1951 auf dem Pariser Autosalon der Öffentlichkeit präsentiert. Die Coupés, Cabriolets und Roadster wurden von der Limousine der Baureihe W 186 abgeleitet und haben ihr gegenüber einen um 15 cm verkürzten Radstand. Es waren die letzten Modelle von Daimler-Benz, die noch auf einem Fahrgestell aufgebaut wurden.

Mit insgesamt 560 Exemplaren des 300 S und 200 des 300 Sc, ist die Baureihe W 188 seltener als der 300 SL (W 198). Nicht umsonst war der W 188 über den gesamten Bauzeitraum die teuerste Modellreihe von Mercedes.

1955 wurde die Modellreihe dann überarbeitet und in 300 Sc umbenannt. Beide Versionen, der 300 S und der 300 Sc, gehören zu den exklusivsten Mercedes-Benz Pkw-Modellen der Nachkriegszeit und sind heute, neben dem 300 SL, besonders begehrte Liebhaberfahrzeuge.​

Preis

570.000,00 € (MwSt. nicht ausweisbar)
Dieses Angebot und die darin enthaltenen Angaben sind unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
PDF Exposé herunterladen Anfragen

Mercedes-Benz 300 S Cabriolet (W 188) Exposé

Laden Sie sich jetzt ein detailiertes Exposé für dieses Fahrzeug herunter. Damit wir Sie bei Neuigkeiten zu diesem Fahrzeug kontaktieren können, geben Sie bitte mindestens Ihre E-Mail Adresse an.

Wie lautet Ihre E-Mail Adresse?

Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.

Wünschen Sie einen Rückruf?

Geben Sie optional ihre Telefonnummer ein.
Zur Fahrzeugübersicht