Porsche Logo

Porsche 912 Coupé SWB

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

RESTAURIERUNG
IN DEUTSCHLAND

SCHÖNES
IRISCHGRÜN

MAKELLOSER
ZUSTAND

SELTENES
SAMMLERMODELL

EINES DER LETZTEN
FAHRZEUGE AUS '66

Technische Daten

Hersteller
Porsche
Modell
912 Coupé
Tachostand
420 km
Produktionszeitraum
1965 - 1969
Baujahr
1966
Erstzulassung
01.07.1966
Motor
4-Zylinder Boxermotor
Leistung
66 kW / 90 PS
Getriebe
5-Gang Schaltgetriebe
Hubraum
1582 cm³
Kraftstoff
Benzin
Lenkung
Linkslenker
Farbe
Irischgrün (6606)
Innenaustattung
Leder Schwarz
Hauptuntersuchung
Neu
Restauriert
H-Kennzeichen

Ausstattung und Besonderheiten

  • Restaurierung in Deutschland
  • Tadelloser Zustand
  • Kurzer Radstand
  • Verstärkter Motorträger aus MJ 1967
  • 5-Gang Schaltgetriebe
  • Schaltknauf mit Gangschema

Fahrzeugbeschreibung

Mit dem 912 versuchte Porsche Kunden zu gewinnen, denen der 911 zu teuer war. Das Einstiegsmodell ab 1965 wurde als Coupé und Targa angeboten. Es erhielt den modifizierten 4-Zylinder Motor des Porsche 356 SC, dessen Leistung dafür zwar um 5 auf nun 90 PS reduziert wurde, aber dadurch spürbar an Elastizität gewann. Anfangs als Sparmodell verschrien, entwickelte er sich schnell zum Bestseller und wurde sogar im Polizeidienst verwendet. Die Vorstellung des Porsche 911 T  im Jahr 1969 besiegelte allerdings das Aus des 912, welcher noch im selben Jahr eingestellt wurde.

Das hier angebotene Exemplar ist aus dem Baujahr 1966, die Karosserie im kurzen Radstand (SWB) wurde bei Karmann hergestellt. Das beim ersten Modelljahr im Bereich der Instrumente noch in Wagenfarbe lackierte Armaturenbrett ist hier schon mattschwarz lackiert und mit einer Blende aus gebürstetem Aluminium versehen. Als eines der letzten Fahrzeuge aus dem Modelljahr 1966 wurde hier bereits der verstärkte Motorträger sowie der Schaltknauf mit Gangschema aus dem kurz darauf folgenden Modelljahr verbaut. 

Das Fahrzeug wurde hier in Deutschland einer vollständigen Restaurierung unterzogen. Die Karosserie wurde komplett entlackt und neu im originalen Farbton "Irischgrün" lackiert. Alle Anbauteile wurden aufbereitet oder erneuert und auch die Innenausstattung wurde überholt. Der Motor wurde zerlegt, revidiert und läuft nun einwandfrei. Das 5-Gang Schaltgetriebe lässt sich nach der Überholung wieder sehr gut schalten und verleiht dem Fahrzeug durch die kürzere Abstufung die nötige Sportlichkeit. 

Allgemein sagt man dem 912 bessere Fahreigenschaften als den frühen 911 nach, denn durch den leichteren Motor ist die Gewichtsverteilung ausgeglichener, was für ein vereinfachtes Handling sorgt. Und so freut sich auch dieser Porsche 912 auf einen neuen Besitzer, der nicht nur die Schönheit dieser sehr puren Modellreihe zu schätzen weiß, sondern diese auch artgerecht zu halten vermag.

Preis

97.000,00 € (MwSt. nicht ausweisbar)
PDF Exposé herunterladen Anfragen

Porsche 912 Coupé SWB Exposé

Laden Sie sich jetzt ein detailiertes Exposé für dieses Fahrzeug herunter. Damit wir Sie bei Neuigkeiten zu diesem Fahrzeug kontaktieren können, geben Sie bitte mindestens Ihre E-Mail Adresse an.

Wie lautet Ihre E-Mail Adresse?

Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.

Wünschen Sie einen Rückruf?

Geben Sie optional ihre Telefonnummer ein.
Zur Fahrzeugübersicht