Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

ERSTE HAND

SONDER-
AUSSTATTUNG

KARBON-
PAKET

NUR 2.145 KM

Technische Daten

Hersteller
Ferrari
Modell
488 Spider
Baureihe
F142M
Tachostand
2.145 km
Produktionszeitraum
2015 - 2019
Baujahr
2018
Erstzulassung
17.04.2019
Motor
V8
Leistung
670 PS
Getriebe
7-Gang-Automatik (Doppelkupplung)
Hubraum
3.902 ccm
Kraftstoff
Benzin
Lenkung
Linkslenker
Farbe
Rosso Corsa
Innenaustattung
Leder Nero
Hauptuntersuchung
Neu

Ausstattung und Besonderheiten

  • 1 Jahr New Power (Garantieverlängerung)
  • Racing-Sitze im Goldrake Design (aus Karbon in Leder eingefasst)
  • Scuderia Embleme
  • Bremssättel in Rosso Corsa
  • Karbon-Paket „Exterieur“
  • Auspuffblenden in Sport-Ausführung (schwarz matt)
  • Drehzahlmesser in Giallo (geld)
  • Farbige Dreipunktgurte u.v.m.

Fahrzeugbeschreibung

Gemacht für die Rennstrecke, bei Geschwindigkeiten jenseits der 200 km/h zuhause. Dieser erstmals 2019 zugelassene Ferrari 488 Spider ist eine messerscharfe Klinge, die mit höchster Präzision geführt werden sollte. Die 670 PS des Twin-Turbo aufgeladenen V8-Motors warten hinter den Racing-Sitzen aus Karbon im Goldrake-Design darauf, von der Leine gelassen zu werden.

Dieser 488 Spider befindet sich im Erstbesitz und wurde bisher nur 2145 km bewegt. Er wurde 2018 produziert und erst 2019 zugelassen. Der Besitzer hat den Ferrari stets gepflegt und bereits zwei Kundendienste durchführen lassen. Im April 2022 wurde eine Ferrari New Power Garantieverlängerung hinzugefügt. Er verfügt über keine Rennstreckenkilometer und ist in einem sehr guten Zustand.

Dieser Ferrari 488 Spider besitz folgende Sonderausstattung:

  • Racing-Sitze im Goldrake-Design (aus Karbon in Leder eingefasst)
  • Sitzhöhenverstellung für Racing-Sitze
  • Scuderia Embleme in den vorderen Seitenteilen
  • Farbe der Bremssättel in Rosso Corsa (Ferrari rot)
  • 20“ Standard-Felgen „Grigio Corsa Opaco“ (anthrazitmet. Matt) lackiert (nero opaco)
  • Karbon-Paket „Exterieur“ (inkl. FCWS, CEXS, CEIS, CEAD & CEXD)
  • Auspuffblenden in Sport-Ausführung (schwarz matt)
  • Drehzahlmesser in Giallo (gelb)
  • Farbige Dreipunktgurte (Beige, Rosso, Bordeaux, Blu, Grigio, Giallo, Braun, Sabbla)
  • Karbon Paket „Racing“ (CIDL + DATR + CILR)
  • „Cavallino Rampante“ in die Kopfstützen eingestickt (in rosso)
  • Nähte in rosso
  • Funktionelle Ausstattung (Tempomat, PDC hinten, Navi)
  • Parksensoren vorne & hinten
  • Parkkamera hinten mit Weitwinkelobjektiv
  • Elektrochrome Innen- & Außenspiegel (autom. Abblenden)
  • HELE System (High Emotion Low Emission)
  • 2-teiliges Leder-Gepäckset für die Ablage hinter den Sitzen

 

 

Historie der Baureihe

Der Ferrari 488 ist das Nachfolgemodell des 458 und wurde von 2015 bis 2019 produziert. Die Besonderheit des Mittelmotor-Sportwagens ist der aufgeladene Motor, welcher der zweite seit dem Produktionsende des F40 1992 ist. Der Ferrari 488 Spider erweiterte das Angebot des 488 im Herbst 2015.

Der Motor verfügt über eine Biturbo-Aufladung und 4 obenliegende Nockenwellen. Die Modellbezeichnung 488 leitet sich zudem vom Hubraum der einzelnen Zylinder ab. Eine Weiterentwicklung gab es besonders bei der Aerodynamik ich Vergleich zum Vorgängermodell. Der Abtrieb wurde dabei durch große Kühlluft-Auslässe in der Kühlerhaube, aktive Klappen am Fahrzeugheck und Turbulatoren am Unterboden um 50% erhöht.

Preis

329.000 € (MwSt. nicht ausweisbar)
Dieses Angebot und die darin enthaltenen Angaben sind unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
PDF Exposé herunterladen Anfragen

Ferrari 488 Spider Exposé

Laden Sie sich jetzt ein detailiertes Exposé für dieses Fahrzeug herunter. Damit wir Sie bei Neuigkeiten zu diesem Fahrzeug kontaktieren können, geben Sie bitte mindestens Ihre E-Mail Adresse an.

Wie lautet Ihre E-Mail Adresse?

Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.

Wünschen Sie einen Rückruf?

Geben Sie optional ihre Telefonnummer ein.
Zur Fahrzeugübersicht